Workshop Optimierungspotentiale von automobilen E- Antriebsstrangkomponenten
Workshop e-Antrieb
thin

Erhebung von Optimierungspotentialen von Baugruppen für die Serienfertigung unter

Berücksichtigung von bionischen Leichtbauansätzen für einen europäischen Kunden

Projektziel:

Optimierungspotentiale der einzelnen Komponenten der Baugruppe hinsichtlich Gewicht-, Kosten- und Druckverlustoptimierung basierend auf den jeweiligen Randbedingungen (Anforderungen & Restriktionen) erheben

Ergebnisse:

  • Schulung des Konstruktionsteams des Auftraggebers in Form von Workshops (Fokus: Bionik, Leichtbau-Richtlinien)
  • Machbarkeitsstudie Optimierungspotentiale
  • Projektplan/ Arbeitspakete

Ausblick:

Folgeworkshops für weitere Baugruppen